Basteln/Kreativ

Fang das Sonnenlicht!

Gestalte kreative Sonnenfänger, welche das Licht der Sonne verteilen und dieses mit bunten Lichtreflexen und Spiegelungen verzaubern.

 

Du brauchst:

  • Bastelkleber transparent trocknend
  • Deckel 
  • Acrylfarben
  • Zahnstocher
  • Bindfaden
  • Nadel

 

So geht´s:

Du brauchst mehrere Deckel ohne Schraubverschluss mit gerader Kante, am besten aus Plastik (daraus lässt sich der Sonnenfänger am Ende leicht lösen). Fülle die Deckel mit Bastelkleber. Setze dann mit Acrylfarbe ein paar farbige Punkte auf den Kleber und verrühre die Farben mit einem Zahnstocher ineinander. Probiere verschiedene Techniken aus – ziehe Kreise, Striche, Schnörkel oder Blütenformen. Verrühre die Farben so lange, bis dir das entstandene Muster gefällt.

Lass das Ganze nun 3–4 Tage trocknen. Warte so lange, bis der Kleber komplett durchsichtig geworden ist, erst dann ist er trocken. Löse den Sonnenfänger vorsichtig aus dem Deckel heraus. Fädle mit einer Nadel am Rand einen Faden durch den Sonnenfänger. Jetzt kannst du ihn ans Fenster oder in den Garten hängen, wo er das Licht der Sonne verteilt und alle mit bunten Lichtreflexen und Spiegelungen verzaubert.

 

 

Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Dieses Bastelmaterial benötigst du dazu.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Schritt 1: Fülle die Deckel mit Bastelkleber.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Schritt 2: Setze dann mit Acrylfarbe ein paar farbige Punkte auf den Kleber.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Schritt 3: Verrühre die Farben mit einem Zahnstocher ineinander und probiere verschiedene Techniken aus.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Schritt 4: Lass das Ganze nun 3–4 Tage trocknen. Löse den Sonnenfänger vorsichtig aus dem Deckel heraus.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Schritt 5: Fädle mit einer Nadel am Rand einen Faden durch den Sonnenfänger.
Fang das Sonnenlicht - Bastelidee
Fertig sind die kreativen Sonnenfänger!