Basteln/Kreativ

Kleben anstatt Hämmern

Diese tolle Weihnachtskrippe kannst du ganz leicht mit  Holzstäbchen gestalten.

 

Was du brauchst:

  • Bastelstäbchen natur
  • Acrylfarben
  • Bastelpapier
  • Holzleim
  • Bastelklammern
  • Schere, Pinsel
  • Cutter
  • Bindfaden
  • Krippenfiguren Vorlage

 

Und so wird's gemacht:

Für deine Krippe benötigst du 10 große Bastelstäbchen. Bemale zu Beginn 3 Stäbchen mit grüner Acrylfarbe und 2 Stäbchen mit goldener Farbe. Die restlichen Stäbchen lässt du natur. 

Lege dir eine Unterlage auf den Tisch und klebe die 2 goldenen und 5 Naturstäbchen an den Kanten leicht zusammen.

Die grünen Stäbchen klebst du als Dach und Boden auf die Stäbchen auf. Fixiere die Stäbchen zum Trocknen mit Bastelklammern.

Schneide dann mit dem Cutter links und rechts vom Dach die überstehenden Stäbchen ab. Lass dir dabei unbedingt von einem Erwachsenen helfen!

Schneide Mithilfe der Vorlage das Jesuskind, den Stern und die Tiere aus. Du kannst die Vorlage gleich auf einem farbigen Papier ausdrucken oder auf einem weißen Papier und dann mit schönen bunten Farben bemalen.

Klebe die fertig zugeschnittene Deko auf die Krippe. Zum Schluss kannst du noch ein wenig Islandmoos auf der Krippe anbringen und sie mit einem Bindfaden aufhängen.

Viel Spaß beim Basteln und eine schöne Vorweihnachtszeit.