Seifen mit Glitzer
Basteln/Kreativ

Seifen selbst machen!

Normale Seifen sind dir zu langweilig? Kein Problem, denn du kannst ganz einfach mit wenigen Utensilien deine eigenen Seifen herstellen. Glitzer und tierische Überraschungen dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

 

Was du dazu brauchst:

  • Kreativ-Seife
  • Schmelztopf
  • Glitter
  • Seifenform
  • Seifen-Duftöl
  • Meerestiere
  • Muscheln

 

Und so wird's gemacht:

Nimm die Seifenform zur Hand und streue Glitzer in die Form. Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Lege nun die Meerestiere und / oder die Muscheln in die Seifenform.

Mithilfe des Schmelztopfes kannst du die Kreativ-Seife über einem Wasserbad schmelzen. Lass dir hier von einem Erwachsenen helfen.

Für einen besonders guten Duft deiner Seifen gib ein paar Tropfen des Seifen-Duftöls in die geschmolzene Kreativ-Seife.

Fülle die Seifenform mit der geschmolzenen Seife auf. Lass dir bei diesem Schritt von einem Erwachsenen helfen.

Zum Abschluss kannst du nochmal die Seife mit Glitzer verzieren. Auch hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Noch fest werden lassen und schon sind deine eigenen Seifen fertig!

 

Seifen mit Glitzer - Bastelmaterialien
Alle Bastelutensilien findest du bei PAGRO DISKONT in deiner Nähe.
Seifen mit Glitzer - Schritt 1
Schritt 1: Streue Glitzer in die Seifenform.
Seifen mit Glitzer - Schritt 2
Schritt 2: Lege Meerestiere und / oder Muscheln in die Seifenform.
Seifen mit Glitzer - Schritt 3
Schritt 3: Lass die Kreativ-Seife im Schmelztopf schmelzen.
Seifen mit Glitzer - Schritt 4
Schritt 4: Tropfe ein paar Tropfen des Seifen-Duftöls in die geschmolzene Kreativ-Seife.
Seifen mit Glitzer - Schritt 5
Schritt 5: Fülle die geschmolzene Kreativ-Seife in die Seifenform.
Seifen mit Glitzer - Schritt 6
Schritt 6: Verziere die ausgehärteten Seifen noch mit einer Glitzerschicht.
Seifen mit Glitzer - fertig
Lass deine Seifen noch etwas aushärten und schon sind sie fertig!