Basteln/Kreativ

Bunte Muschelfische

Gestalte aus gesammelten Muscheln vom Strandurlaub ein buntes Unterwasserbild zum Aufhängen. 

Was ihr benötigt:

  • Kleine Leinwand
  • Muscheln
  • Wackelaugen
  • Pinsel
  • Permanentmarker
  • Acrylfarben
  • Heißklebepistole

Und so wird’s gemacht:

Bemale die Leinwand mit blauen Farbtönen und lasse sie gut trocknen. Für die Muschelfische benötigst du eine große Muschel für den Körper und zwei kleine für die Flossen. Mit Acrylfarbe werden die Muscheln zu bunten Fischen. Wenn die Farbe auf den Muscheln getrocknet ist, klebe pro Fisch drei Muscheln zusammen. Verziere die Muschelfische danach mit Wackelaugen und einem Mund. Im nächsten Schritt klebst du die Fische auf die Leinwand. Zum Schluss kannst du das Bild mit Seilknoten, Steinen oder anderen Muscheln bekleben. Wenn du das Bild aufhängen möchtest, befestige an der Rückseite eine Schnur.

Fertig ist das Unterwasserbild!

 

Leinwand mit blauer Acrylfarbe bemalt
Schritt 1: Bemale die Leinwand mit blauen Farbtönen
Muscheln mit Farbe bemalt
Schritt 2: Färbe die Muscheln mit Acrylfarbe
Leinwandbild mit Muscheln
Schritt 3: Verziere die Fische und klebe sie auf die Leinwand
Leinwandbild mit Muscheln
Schritt 4: Ergänze das Bild mit Dekoration und einer Schnur zum Aufhängen