Basteln/Kreativ

Süß und Süßer

Für deine nächste Frühlings- oder Osterparty kannst du kleine Naschsachen im Bauch des Hasen und in Blumenform perfekt verpacken.

 

Du brauchst: 

  • Kunststoffkugel
  • Moosgummi farbig und weiß
  • Bleistift, Schere, Kleber
  • Wackelaugen
  • Pompon rosa
  • Marker, Satinband

 

 

So geht´s:

Lege eine halbe Acrylkugel als Schablone auf den farbigen Moosgummi und umrande sie mit dem Bleistift. Male anschließend eine große Blume rund um den vorgezeichneten Kreis und schneide diese aus. Mit dem weißen Moosgummi gehst du genauso vor, diesmal mit kleineren Blütenblättern. Schneide bei beiden Blumen den inneren Kreis aus. Klebe die weiße Blume auf die farbige. Befülle die Acrylkugel mit Süßigkeiten, schließe sie und schiebe die Blume auf die Kugel, bis sie gut hält.

 

Süße Hasen- und Blumenform
Dieses Bastelmaterial benötigst du dazu.
Süße Hasen- und Blumenform
Schritt 1: Lege eine halbe Acrylkugel als Schablone auf und umrande sie mit dem Bleistift.
Süße Hasen- und Blumenform
Schritt 2: Male anschließend eine kleine und große Blume rund um den vorgezeichneten Kreis und schneide diese aus.
Süße Hasen- und Blumenform
Schritt 3: Schneide bei beiden Blumen den inneren Kreis aus. Klebe die weiße Blume auf die farbige.
Süße Hasen- und Blumenform
Schritt 4: Befülle die Acrylkugel mit Süßigkeiten, schließe sie und schiebe die Blume auf die Kugel, bis sie gut hält.

 

 

Für die Osterhasen-Variante zeichnest du rund um den Kreis einen großen Hasen mit rundem Bauch, Kopf und 2 langen Ohren. Schneide die Hasenform und Kugel aus und klebe rosa Moosgummi als Ohren, einen kleinen rosa Pompon als Nase und Wackelaugen auf. Male mit einem schwarzen Marker den Hasenmund und binde ein Satinband als Schleife um den Hals. Auch den Hasen kannst du auf die befüllte Acrylkugel schieben, bis er mittig festsitzt.