Bewegung

Früchte-Memory-Spiel

Schön langsam wird es wärmer und wärmer und daher solltet ihr es genießen, so oft wie möglich im Freien zu sein. Dieses fruchtige Memory Spiel macht an der frischen Luft umso mehr Spaß.

 

Was ihr benötigt:

Und so wird’s gemacht:
Für euer Memory-Spiel benötigt ihr 16 Karten. Zuerst misst ihr bei allen Bastelkartons 21 cm ab und schneidet diese zu. Dann haben eure Karten ein Format von 21 x 21 cm. Zeichnet nun auf der Rückseite der Karten Früchte oder andere Motive eurer Wahl mit Bleistift auf. Je 2 Karten müssen das gleiche Motiv haben. Anschließend könnt ihr die Motive mit bunten Farben ausmalen.

Jetzt kann’s losgehen:
Mischt die Karten und legt sie in eurem Zimmer oder bei schönem Wetter im Garten verkehrt nebeneinander in einem Quadrat auf. Der erste Spieler beginnt und deckt 2 Karten auf. Wenn diese zusammenpassen, kann er sie behalten und weiterspielen. Sonst werden die Karten wieder umgedreht und der nächste Spieler ist dran. Gewinner ist der, der zum Schluss am meisten gleiche Karten besitzt.