Ernährung

Energie durch Vitamine

Die Wintermonate, die Kälte und die Dunkelheit haben deine Vorräte an Vitaminen in deinem Körper kleiner gemacht. Sie sind jedoch eines der besten Mittel gegen die Frühjahrsmüdigkeit und auch in Zitrusfrüchten zu finden.

 

Du brauchst:

  • Orangen
  • Filz weiß, rosa
  • Bleistift
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • Wackelaugen
  • Pompons
  • Chenilledraht

 

So geht´s:

Zeichne auf dem weißen Filz zwei lange Hasenohren und auf dem rosa Filz zwei etwas kleinere Ohren auf und schneide diese aus. Klebe die rosa Ohren auf die weißen auf. Danach klebst du die Ohren auf der Orange fest und biegst ein Ohr etwas um. Wenn du eine Heißklebepistole zum Kleben verwenden möchtest, bitte am besten einen Erwachsenen um Hilfe. Alternativ kannst du auch einen Bastelkleber verwenden. Nimm zwei Wackelaugen und ein rosa Pompon als Nase und befestige sie ebenso auf der Orange. Für den Hasenbart nimmst du einen Chenilledraht, schneidest drei gleich lange Stücke (ca. 7 cm) zu, verklebst sie übereinander und befestigst diese auf der Orange. Als Bommel klebst du auf der Rückseite noch einen Pompon auf.

Viel Spaß beim Basteln und frohe Ostern!

 

Energie durch Vitamine
Dieses Material benötigst du für den Vitamin-Hasen.
Energie durch Vitamine
Schritt 1: Zeichne auf dem weißen Filz 2 lange Hasenohren und auf dem rosa Filz 2 etwas kleinere Ohren auf und schneide diese aus und klebe sie aufeinander.
Energie durch Vitamine
Danach klebst du die Ohren auf der Orange fest. Nimm 2 Wackelaugen und 1 rosa Pompon als Nase und klebe sie ebenfalls fest. Für den Hasenbart nimmst du einen Chenilledraht.
Energie durch Vitamine
Fertig sind deine Power-Hasen mit Vitamin C!