Basteln/Kreativ

Zu süß zum Gruseln

Die Monster sind los! Bastle dir diese kleinen Gruselgestalten zum Knuddeln, Spielen oder als süße Halloween-Deko für dein Kinderzimmer!

 

Was du benötigst:

  • Wolle orange, schwarz 
  • Bastelpapier schwarz
  • Karton, Cutter
  • Wackelaugen
  • Chenilledraht  schwarz, grün
  • Bleistift, Schere
  • Klebstoff oder Heißklebepistole

 

Und so wird's gemacht:

Für den Pomponmaker schneidest du aus dem Karton ein Rechteck in der Größe 10 x 20 cm aus. Danach schneidest du ein Fenster ins Rechteck. 
 

Achtung: wenn du hier mit einem Cutter statt mit einer Schere arbeitest, hole auf jeden Fall einen Erwachsenen zur Hilfe!

Lege den Rahmen quer vor dich und wickle die orangefarbene Wolle rundherum, bis eine dichte Wollschicht entsteht.

Binde nun die Wollschicht in der Mitte fest zusammen.

Danach schneidest du mit der Schere oben und unten entlang der Kartonkante die Wollschnüre durch.

Fertig ist der orange Pompon.

Stecke nun ein Stück grünen Chenilledraht oben als Stiel in den Pompon und klebe 2 Wackelaugen vorne auf. 

 Aus schwarzem Papier kannst du einen Mund ausschneiden und aufkleben. 

 

 

Erstelle 2 weitere Pompons aus schwarzer Wolle.

Schneide für die Fledermaus 2 spitze Ohren und Flügel aus schwarzem Bastelpapier aus und klebe sie auf.

Die Spinne bekommt 8 schwarze Beine aus Chenilledraht. 

Wackelaugen aufkleben und fertig sind deine Halloween-Gruselmonster.