Winter-Wunderland im Karton
Basteln/Kreativ

Im Winter-Wunderland

Mit deiner selbstgebastelten Winterlandschaft bringst du den Winter direkt zu dir nach Hause!

 

Was du dazu brauchst:

  • Karton
  • Tonpapier
  • Glitterkarton
  • Füllwatte
  • Leuchtkette
  • Kleber
  • Schere
  • Handbohrer
  • Islandmoos
     

Und so wird’s gemacht:

Im ersten Schritt nimmst du einen dunkelblauen Karton. Falls du keinen findest, kannst du auch einen alten Karton mit blauem Papier innen und außen bekleben oder bemalen. Bohre auf der Rückseite bis zur Mitte kleine Löcher in den Karton. Lass dir bei diesem Schritt  am besten von einem Erwachsenen helfen.

Stecke nun vorsichtig die Lichter der Lichterkette nach innen durch. Kleben die Batterie-Box der Lichterkette auf der Rückseite des Kartons fest.

Schneide aus den unterschiedlichen blauen Papieren verschieden große Formen für Berge aus und aus dem silbernen Glitterkarton einen Mond. Auch den restlichen Glitterkarton kannst du in der Breite des Kartons zuschneiden und ein paar Wellen daraus ausschneiden.

Klebe nun die Berge versetzt übereinander auf die Innen-Rückseite des Kartons. Den silbernen Karton klebst du ganz zum Schluss hinein.

Jetzt kannst du deine Winterlandschaft mit kleinen Tieren, Zweigen, Bockerln, Gräsern, Islandmoos und Watte dekorieren.

So leuchtet der Winter auch bei dir zu Hause!